Wasserablesung

durch den Eigentümer/Hausverwaltung/Mieter
In diesem Jahr sollen erstmalig die Wasserzähler durch die Eigentümer / Hausverwaltungen selbst abgelesen werden. 

Falls der Zählerstand bis 16.12.2020 nicht mitgeteilt wird, muss damit gerechnet werden, dass der Stand aufgrund des letzten Verbrauches geschätzt wird. Bescheide mit geschätzten Zählerständen können aus abrechnungstechnischen Gründen grundsätzlich nicht korrigiert werden. Die Gemeindeverwaltung bedankt sich bereits im Voraus für die Mitwirkung zur Zählerstandserfassung und bittet um termingerechte Erledigung.
Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
(*)
(*)
(*)
Ablesetag:
(*)
(*)
(*)
Falls vorhanden - weitere Zähler (mit Zählernummer und Zählerstand) im Feld "Bemerkung" erfassen!!!

Datenschutz

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Online-Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@waltenhofen.de widerrufen. Einzelheiten dazu regelt unser Datenschutz
Prüfcode:
bitte eingeben:



Die Gemeinde Waltenhofen gehört zum:
Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   made by ...